Click on the image below to navigate:

Information ist unser Geschäft Informationserzeugung Beschreibung und Optimierung der Geschäftsabläufe Business Prozeß - Regeln wissenschaftliche Analysen psychologische Analysen  und Coaching Analyse und Beschreibung der Unternehmenskultur Beratung von Einzelpersonen Beratung von Gruppen Projektplanung und Projektleitung im EDV - Bereich Informationswege im Unternehmen Zentrale Komponenten Produkte Personen Ideen Informationsverarbeitung Programmierung Beschreibung der Geschäftsvorfälle Programmierung Test Aufbau und Pflege von Datenbanken Dokumentation

manorg consulting:: Information ist unser Geschäft


m sieht Sie an

o hört Ihnen zu

c spricht mit Ihnen


Unternehmensberatung für IT und Management
gegründet 1987

manorg consulting
Inh. Klaus R. Rühenbeck
Mozartstr. 40
D-53115 Bonn                 email manorg
Tel: +49-(0)228-635343
Fax: +49-(0)228-650968
Ust 5205/2510/0741

Information ist unser Geschäft

Informationserzeugung


Beschreibung und Optimierung der Geschäftsabläufe

Die Beschreibung der Geschäftsabläufe ist die Grundlage für gute Ideen, wie man es besser machen könnte.

Business Prozeß - Regeln

Die BPR definieren die Ereignisse, auf die eine Reaktion erfolgt. Die Regeln sollten modular und flexibel sein, damit eine Anpassung an neue Gegebenheiten kostengünstig möglich ist.

Wissenschaftliche Analysen

Eine sorgfältige Untersuchung sichert Entscheidungen ab und schützt vor Überraschungen.

psychologische Analysen und Coaching

Die meisten teuren Mißverständnisse passieren, weil zwischen zwei Leuten die Chemie nicht stimmt. Um das zu vermeiden, kann man z.B. kranke Hierarchien analysieren. Coaching hilft evtl. einzelnen Personen, ihre Bedingungen besser zu verstehen.

Analyse und Beschreibung der Unternehmenskultur

Eine Analyse der Unternehmenskultur zeigt, in welchem Bereich sich die Kommunikation der Mitarbeiter bewegt: die entdeckende Kultur, die forschende Kultur, die offene Kultur, die kontrollierende Kultur

Beratung von Einzelpersonen

Die Stärken einer einzelnen Person erkennen und bewußt machen, das gibt das Selbstvertrauen, das dem Unternehmen zugute kommt.

Beratung von Gruppen

Die Gruppenprozesse können harmonisch und produktiv sein - sie können aber ebensogut alle guten Ansätze ausbremsen.

Projektplanung und Projektleitung im EDV - Bereich

Ein gut geplantes Projekt arbeitet nicht nur die Merklisten von Itil u. Co ab, sondern berücksichtigt auch die Möglichkeit zeitlicher Parallelität und vergleichbares.

Informationswege im Unternehmen

Welche tragenden Informationen haben Sie im Unternehmen und welche Wege gehen sie ? Allein schon eine Beschreibung fördert den Überblick.

Zentrale Komponenten

Welche Komponenten sind bei Veränderungen unverzichtbar ? Die Kernkompetenzen zeigen uns den Weg.

Produkte

Was sind ihre produktiven Produkte oder Produktkomponenten ?

Personen

Welches sind Ihre Ideeenträger und -produzenten ?

Ideen

Welche Ihrer Ideen sind so zentral, daß sie auch in anderen Zusammenhängen produktiv sind ? Welche Ihrer Ideen sind so zentral, daß Sie sie nicht außer Haus geben wollen ?



Informationsverarbeitung

Programmierung

Eine gute Mischung aus kostengünstigen Berufsanfängern und erfahrenen Profis vermeidet unnötige Fehler und hält das Projekt im Zeit- und Finanzplan.

Beschreibung der Geschäftsvorfälle

Eine gut ausgearbeitete Beschreibung vermeidet zeitintensive Rückfragen der Programmierer.

Programmierung

Die Programmierung können 10 erfahrene Denker oder 100 billige Anfänger machen. Am Ende kommen beide an. Welcher Weg ist kostengünstiger ?

Test

Denkfehler, die schon früh aufkommen, sind meist leicht zu reparieren. Fertigprogrammmierte Fehler haben den Kostenfaktor 1000 aufwärts.

Aufbau und Pflege von Datenbanken

Datenbanken sind häufig die kostenintensiven Engstellen in der EDV.

Dokumentation

Eine sorgfältige Dokumentation erfüllt die gesetzlichen Vorgaben, erfreut hinterher den Benutzer und vermeidet kostenträchtige Supportanfragen.


Go to top of page. Go to top of page.
































Counter